VDOE-Stellenmarktauswertung 2013

QM bleibt Spitzenreiter

Sie sind auf der Suche nach einer ersten Stelle oder einer neuen beruflichen Herausforderung? In der VDOE-Stellen-Infothek finden Sie jede Woche donnerstags interessante Ausschreibungen für Oecotrophologen, Ernährungs-, Lebensmittel- und Haushaltswissenschaftler. Einmal jährlich wertet der Verband alle Anzeigen aus, in denen explizit nach der Berufsgruppe gesucht wurde. 2013 waren in der Stellen-Infothek insgesamt 828 solcher Inserate erfasst. Wie schon in den Vorjahren gab es die meisten Stellen im Qualitätsmanagement – gefolgt von Positionen im Marketing/Vertrieb. Hauptarbeitgeber ist nach wie vor die Lebensmittelwirtschaft – hier vor allem die Lebensmittelindustrie.

TOP 1:
Qualitätsmanagement/-sicherung

Der Bereich QM/QS behauptet seinen Spitzenplatz mit insgesamt 298 Inseraten und damit 36% aller Anzeigen noch deutlicher als in den Vorjahren. In 2012 stammten 31% und in 2011 28% der aus geschriebenen Positionen aus dem Tätigkeitsfeld QM/QS. Wie in den Vorjahren gab es mit 213 Inseraten die meisten Stellen in der Lebensmittelwirtschaft – davon 130 in der Lebensmittelindustrie, 61 im Handel, 14 bei Zulieferern und 8 im Handwerk. Ausgeschrieben haben bspw. Bonduelle, bofrost, Oetker, Mc Donald’s und viele andere große Unternehmen.

Um Studierende und Absolventen möglichst umfassend für das Berufsfeld QM/QS in der Lebensmittelwirtschaft zu qualifizieren, bietet der VDOE in Kooperation mit der Hochschule Geisenheim ab September 2014 eine sechsmonatige Weiterbildung zum Food Safety Manager an. Weitere Informationen: www.vdoe.de/qm-qs-weiterbildung.html.

Zahl der Stellenanzeigen für Oecotrophologen 2011 bis 2013 nach Tätigkeitsbereichen

TOP 2:
Marketing/Vertrieb/Einkauf/Verkauf

In 2013 gab es 97 Anzeigen (11,7% aller Ausschreibungen) im Bereich Marketing/Vertrieb/Einkauf/Verkauf – davon 35 Positionen im Marketing, 51 im Vertrieb und 11 im Einkauf/Verkauf. Somit übertraf die Zahl der Vertriebs-Anzeigen erstmals die Anzahl der Marketing-Ausschreibungen. 2013 suchten – wie schon in den Vorjahren – vor allem die Lebensmittel- und die Pharmabranche nach Oecotrophologen. Zu den potenziellen Arbeitgebern zählten die Unternehmen Friesland Campina, Wessanen, Gewürzmühle Brecht, Kaufland, HiPP, Hans Riegelein, Alnavit, apetito, Nutricia, Orthomol sowie WELEDA. Wer sich für den Bereich Marketing/Vertrieb interessiert, sollte Kenntnisse des gesamten Marketing-Mix – von der Produkt- über die Kommunikations- und Distributions- bis hin zur Preispolitik mitbringen. Diese können bspw. in dem Studienschwerpunkt Wirtschaft/Ökonomie erworben werden.

TOP 3:
Produktion/Produktentwicklung

Der Bereich Produktion/Produktentwicklung liegt mit insgesamt 68 Stellenanzeigen und damit 8,2% aller Inserate auf Platz 3 der Stellenausschreibungen für Oecotrophologen. Nach einem deutlichen Rückgang in 2012 (57 Anzeigen) hat die Zahl der Anzeigen nun wieder das Niveau von 2011 (69 Inserate) erreicht. In 2013 haben vor allem Unternehmen der Lebensmittelbranche wie Red Bull, Tchibo, Mars, Lambertz, Teekanne, RUF, Biovegan und Töpfer sowie die Pharmabranche – hier z. B. plantafood medical, Zeinpharma, Nutrichem und Vitalia – gesucht. Zu den Aufgaben in der Produktion/Produktentwicklung gehören insbesondere die Abwicklung und Optimierung der Produktions- sowie Prozessabläufe bzw. die Neu- und Weiterentwicklung von Rezepturen, Produkten und Produktsortimenten. Interessenten können sich auf das Aufgabengebiet vorbereiten, indem sie sich schon im Studium auf die Module Produktentwicklung, Lebensmittelproduktion und -verarbeitung bzw. Lebensmitteltechnologie und auch Qualitätsmanagement konzentrieren.

TOP 4:
Ernährungsberatung/-information

Die Zahl der Stellenanzeigen in der Ernährungsberatung/-information ist auf 64 Inserate zurückgegangen und belegt nun mit 7,7% aller Anzeigen Platz 4 der Toptätigkeitsbereiche. Vor allem Krankenhäuser und Kliniken suchten Ernährungsberatungskräfte. In 2013 wurden 20 Positionen ausgeschrieben. 19 Inserate kamen von Gesundheits- und Fitnesszentren, Arzt- und Ernährungsberatungspraxen sowie Beraternetzwerken. Die restlichen Anzeigen verteilten sich auf Unternehmen der Dienstleistungs-, Pharma- und Lebensmittelbranche, Krankenkassen, Heime sowie Verbraucherorganisationen.

Was für selbstständige Ernährungsberatungskräfte gilt, wird zunehmend auch von Angestellten gefordert: Ein Zertifikat als Nachweis der Qualifikation – bspw. das Zertifikat Ernährungsberater/in VDOE. Für Existenzgründer und Selbstständige bietet der VDOE zusätzliche Unterstützung an. Im Ordner „Erfolgreich als Unternehmer“ werden Startformalitäten und Fördermög lichkeiten beschrieben, steuer- und versicherungsrechtliche Fragen beantwortet, Vorschriften, Standards und Empfehlungen in der Ernährungsberatung dargestellt sowie Möglichkeiten der Selbstdarstellung in der Öffentlichkeit präsentiert (www.vdoe.de/s-ordner.html).

Zahl der Stellenanzeigen für Oecotrophologen 2011 bis 2013 nach Branchen

TOP 5:
Hauswirtschaftsleitung/-management

Mit 54 Inseraten (6,5% aller Anzeigen) hat die Zahl der Stellenanzeigen im Bereich Hauswirtschaftsleitung/-management wieder das Niveau von 2010 (57 Anzeigen) erreicht. In 2012 waren es 64 und in 2011 noch 96 ausgeschriebene Positionen. Stellen gab es vor allem in Heimen (33 Stellenanzeigen) und im Dienstleistungs-/Servicebereich (8 Inserate). Weitere Inserate stammten von Krankenhäusern und Kliniken, Institutionen, Organisationen und Vereinen sowie aus dem Catering- und Gastronomiebereich. Von Bewerbern werden neben Kenntnissen im Bereich hauswirtschaftliche Dienstleistungen auch betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie Erfahrungen im Qualitätsmanagement erwartet. Interessenten sollten ihre Studienschwerpunkte auf die Bereiche Hygiene, Versorgungs-, Verpflegungs-, Dienstleistungs-, Qualitäts- und Facilitymanagement ausrichten.

TOP 6:
Wissenschaft/Forschung

2013 gab es 53 Stellenanzeigen in der Wissenschaft/Forschung (6,4% aller Stellenangebote) – das sind deutlich weniger als noch in 2012 (71 Anzeigen) und 2011 (89 Inserate). Damit ist der Tätigkeitsbereich im Ranking von Platz 4 auf Platz 6 gesunken. Die meisten Stellenangebote stammten von Hochschulen bzw. Forschungsinstituten. Absolventen, die eine Karriere in der Wissenschaft anstreben, sollten mindestens ein Uni-Diplom bzw. einen Masterabschluss haben. In der Regel wird zusätzlich die Promotion als Beleg für die Forschungskompetenz verlangt. Eine pädagogische Eignung ist für die lehrende Tätigkeit an der Hochschule notwendig. Mehrjährige Berufspraxis, Projekt- und Auslandserfahrung sowie sehr gute Englischkenntnisse sind meist zusätzlich gefordert.

TOP 7 bis 10:
Von Bildung bis Wissensmanagement

Die letzten Plätze der Top-10-Tätigkeiten nehmen die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation (48 Stellenanzeigen), Schulung/Lehre/Bildung (33 Inserate), Projektleitung/-management (22 Anzeigen) sowie Informations-, Wissens- und Studienmanagement (19 Stellenanzeigen) ein. Ausgeschrieben haben vor allem Ministerien, aber auch Lebensmittelindustrie und -handel, Pharma-, Dienstleistungs- und Serviceunternehmen, Agenturen, Verbraucherorganisationen, Verbände, Stiftungen sowie Schulen und Bildungseinrichtungen, Krankenhäuser und Kliniken.

Die Zahl der Stellenanzeigen für Pharmareferenten und -berater ist im Jahr 2013 weiter gesunken – insgesamt haben 16 Pharmaunternehmen inseriert. Da es sich jedoch oft um Dauerausschreibungen handelt, weil die Unternehmen laufend neue Mitarbeiter suchen, ist der Bedarf deutlich höher, als es die Statistik zu erkennen gibt. 15 Anzeigen gab es im Bereich Redaktion/Journalismus, bspw. von den Verlagen Bauer, Pixelhouse, Random House und vom Landwirtschaftsverlag sowie von The Food Professionals Köhnen AG, vom aid infodienst und von der Wirtschaftlichen Vereinigung Zucker. 11-mal wurde im Bereich Verbraucherberatung/-information inseriert. Hinter der Rubrik Sonstiges (30 Offerten) verbergen sich u. a. Anzeigen in den Bereichen Gesundheitsmanagement, Entwicklungszusammenarbeit, Unternehmensberatung, Geschäfts- und Bereichsleitung sowie Ausschreibungen für administrative und Vorstandstätigkeiten, Studiengangskoordination, Marktforschung und Rezeptentwicklung. Weitere Infos zu Stellenmarkt, Studium, Praktikumsbörse und Berufsporträts: www.vdoe.de/studium-berufsbild.html

Dr. Monika Düngenheim

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

VDOE Stellen-Service

© picturia - Fotolia.com Foto Stellensuche
© picturia - Fotolia.com

Stellenanzeigen für Oecotrophologen, Ernährungs- und Haushalts-wissenschaftler im VDOE-
Intranet und -Job-Newsletter.

Weiter...

Alle Berufsporträts

© AKS - Fotolia.com
© AKS - Fotolia.com

Expertenpool

(c) Y. LOUKKAL - Fotolia.com

Über 800 Adressen von selbstständigen Oeco-
trophologen, Haushalts- und Ernährungswissen-
schaftlern.

Weiter...

Die VDOE-Netzwerke

© tom - Fotolia.com

Fachlich vernetzen - persönlich profitieren.
Weiter...

Was ist wichtig für die Karriere?

Ein Artikel aus der VDOE POSITION 1|12 von Marline Mavie Ernzer

Weiter...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)