AKP Plus Dienstleistungs-GmbH

Die AKP PLUS Dienstleistungs GmbH ist ein Homecare-Unternehmen mit Hauptsitz in Kamen. Rund 100 Mitarbeiter organisieren und koordinieren die Patientenüberleitung aus dem stationären in den ambulanten Bereich und stellen die Funktionsfähigkeit eines patientenbezogenen Netzwerkes sicher.

Schwerpunkt ist die ambulante Weiterbehandlung der Patienten nach der Entlassung aus der Klinik, mit Blick auf besondere Therapien und deren Versorgungsprodukte. Typische Homecare-Versorgungen sind enterale und parenterale Ernährungstherapien, Schmerz- und Infusionstherapien; Stoma-, Tracheostoma-, Inkontinenz- und moderne Wundversorgung.

Medizinisch-pflegerisch geschulte Fachkräfte betreuen, koordinieren und optimieren die Versorgung der Patienten, mit dem Ziel, eine möglichst qualitativ hochwertige Versorgung sicher zu stellen. Patienten werden herstellerunabhängig über einen ökonomischen Produkteinsatz beraten und erhalten Unterstützung bei der Auswahl der benötigten Hilfs- und Verbandmittel sowie bei Infusionstherapien.

Die AKP PLUS bietet Ernährungsberatung – auf Verordnung des Arztes – in den Bereichen Nephrologie, Onkologie und Geriatrie. Hier werden Assessments erstellt, BIA-Messungen durchgeführt und – in Absprache mit den Ärzten – Ernährungsregime bereitgestellt.


Alle Versorgungsprodukte werden durch die hauseigene Logistik kostenfrei zu den Patienten nach Hause geliefert. Zudem übernimmt die AKP PLUS das Rezeptmanagement und rechnet die Versorgungsleistungen mit den Kostenträgern ab.

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)