Oy Roberts Ab

„Wir haben das beste aus der Natur Finnlands ausgewählt und daraus ein innovatives Produkt gemacht.“, sagt Mikko Roberts über sein neustes Produkt Roberts Berrie. Er führt das 1910 gegründete finnische Familienunternehmen Roberts nun in der fünften Generation.

Jede der acht Produktvarianten enthält eine große Zahl an ganzen Beeren – in „Berrie 139“ sind pro 100 ml Becher beispielsweise 139 Wilde Blaubeeren enthalten. Denn es werden die Beerenfrüchte komplett, also einschließlich Samen und Schalen verarbeitet. So sind es, neben Ballaststoffen, überwiegend Polyphenole, die Roberts Berrie-Produkte so besonders machen.

Nordische Beeren in trinkbarer Form verfügbar machen - als tägliche Portion und das ganze Jahr über  - so die Produktidee. Insbesondere Ernährungsfachkräfte verstehen das Berrie-Produktkonzept und die Fakten zur Bedeutung von Polyphenolen für die Gesundheit.

Ihr Berrie-Partner in Deutschland ist die Oecotrophologin Dr. Irmtrud Wagner. Sie erreichen Sie unter kontakt@la-wagner.de.

https://robertsberrie.com/de/de/

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)