Sie sind hier: Start / Über den VDOE / Fach-Netzwerke / PR-Netzwerk

PR-Netzwerktreffen 2010 in Wiesbaden

Kunden-Management in der Praxis

Erschienen in der VDOE-Position 04/2010

Grundlegende Verhandlungs- und Verkaufsstrategien gehören für Freiberufler und Selbstständige im Bereich Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit inzwischen genauso zu den Basics wie rechtliche Grundkenntnisse bezüglich Vertrags- und Honorarfragen. Zu diesem Schluss kamen die 72 Teilnehmer des diesjährigen PR-Netzwerktreffens, das unter dem Titel „Erfolgreiches Kunden-Management – Tools aus der Praxis“ am 8. und 9. Oktober 2010 in Wiesbaden stattfand.

Bereits das Vorprogramm am Freitag war mit Höhepunkten gespickt. Von der Besichtigung des Hessischen Landtags im ehemaligen Stadtschloss der nassauischen Herzöge ging es unmittelbar in die aktuelle Ernährungspolitik: Netzwerkmitglieder und Pressevertreter diskutierten mit Daniela Born-Schulze vom Hessischen Ministerium für Verbraucherschutz sowie der Distriktbeauftragten von „gesundekids“, Dr. Reinhild Link unter dem Titel „Außer Form, arm & abgehängt – eine Frage des Geldes?“ über das Thema Armut und Ernährung. Unter der Moderation der VDOE-Vorstandsvorsitzenden Dr. Andrea Lambeck kam man u. a. zu dem Schluss, dass vor allem eine sinnvolle Zusammen führung der vielen Aktionen und Projekte im schulischen Bereich nötig sei. Die abschließende Weinprobe mit Spitzen-Rieslingen aus dem Rheingau sorgte schließlich für einen entspanntfröhlichen Ausklang des Abends.

Am Samstag erinnerte Anke Jäger, Projektmanagerin der Frankfurter Agentur Markenzeichen Food, zunächst an die Bedeutung der Zielgruppen für alle Medienschaffenden. Ausgesprochen spannend waren die Ausführungen des Mainzer Anwalts Christian Welkenbach zur Frage: „Verträge – in trockenen Tüchern?“. Schließlich ging es um eine Materie, mit der fast jeder PR-Netzwerker in Berührung kommt. Der Verkaufsprofi Björn Tiebing, Geschäftsführer des Unternehmens „The Pampered Chef“ gab in seinem Vortrag zu Akquisetechniken den Rat: Nur wer den Nutzen seines Angebots klar herausarbeitet, kann erfolgreich verkaufen – und das gilt auch für journalistische „Ware“. Unter der Headline „Meine Spuren im Internet – Kunden im Netz gewinnen“ präsentierten schließlich die Netzwerkmitglieder Dr. Brigitte Bäuerlein, Alexa Iwan und Dr. Friedhelm Mühleib Erfahrungsberichte über das Arbeiten mit Twitter, Xing und Weblogs und warnten dabei vor allem vor „Zeitfallen“ im Umgang mit den neuen Medien. So konnte sich die VDOE-PR-Fraktion wieder einmal freuen über ein rundum gelungenes Netzwerktreffen.

Dr. Friedhelm Mühleib

 

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)