VDOEregional Treffen – online 20.Mai 2020: Bericht

(01.09.20) 

Corona wirbelt ja dieses Jahr so ziemlich alles durcheinander. Nachdem das ursprüngliche Programm für unser Treffen nicht realisierbar war, fand das Mai-Treffen  mit 11 Teilnehmerinnen zum ersten Mal online statt.

Nach einer anfänglichen Schockstarre bei den Selbständigen haben diese häufig auf online-Beratungen umgestellt. Die Akzeptanz der Patienten ist ganz unterschiedlich. Nicht immer ist das Alter der Hemmschuh dieses Angebot anzunehmen. Manchmal sind es Berührungsängste mit dem neuen Medium, manchmal auch die Angst vor zu viel Einblick in die Privatsphäre. Eine Teilnehmerin hat für ihre Teilnehmer ein einfaches Erklärvideo erstellt, das erklärt, wie man ganz einfach in die online Sitzung kommt.

Das online Angebot bietet aber auch viele Vorteile: z.B. kann das Thema Einkauf besser beleuchtet werden, z.B. in Form eines Kühlschrankchecks oder der Analyse von Zutatenlisten.

Herausfordernd ist auch manchmal die Technik, nicht immer bietet das WLAN ausreichend Kapazität, um homeschooling und homeoffice parallel durchzuführen.

Auch die Festangestellten hatten so ihre Herausforderungen: Kurzarbeit, Umsetzung von Vorgaben des Ministeriums in der Qualitätssicherung, Maskenpflicht und Abstandsreglungen in der Produktion, sowie das Erstellen von Konzepten für die Gemeinschaftsverpflegung in dieser Zeit.

Aber die Krise bietet auch die Chance sich mit Neuem auseinander zu setzten, Neues dazu zu lernen und das ermöglicht eine persönliche Weiterentwicklung.

Nicht nur über Herausforderungen wurde sich ausgetauscht, auch viel Positives, das die Krise bewirkt, wurde aufgezeigt: viele genießen die Entschleunigung, zur Ruhe zu kommen. Zeit zu haben für vieles was vergessen wurde oder einfach nie Zeit dafür war: z.B. selbst Brot zu backen, neue Rezepte ausprobieren, einfach mehr Zeit für das Kochen,, den Garten oder Hobbies zu haben.

Als besonders beliebt bei den Angeboten des Verbandes wurden die Vielzahl an Informationen, und die Möglichkeit kostenfreie Webinare zu besuchen genannt.

Weitere Meldungen in dieser Kategorie:

Der VDOEregional Stuttgart zu Besuch beim Landeszentrum für Ernährung

(16.03.2020) 

Bevor sich die Corona-Krise weiter zuspitzte, hat der...

 Weiter ...

Isabelle - Glutenfreie Köstlichkeiten in Stuttgart

(03.02.2020) 

Am 06.12.19 fand das VDOEregional-Treffen...

 Weiter ...

Laborwerte in der Ernährungsmedizin

(10.10.2019) 

Am 18.9.19 haben 16 Ernährungsfachkräfte das Angebot der...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Workshop „Stimme und Körpersprache“

(20.05.2019) 

Ein regnerischer Mittwochnachmittag bot beste...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Hagenauer Hof – Eier aus Baden-Württemberg

(29.04.2019) 

Die örtliche Gruppe des VDOE traf sich am 20.3.19...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Zöliakie - Diagnostik und Beratung

(18.12.2018) 

Am 21.11. folgten 10 VDOE-Mitglieder der Einladung der...

 Weiter ...

„In aller Munde“ – ÖG Stuttgart besucht Ausstellung zu Aspekten der Esskultur.
ÖG Stuttgart: In aller Munde – Aspekte unserer Esskultur

(30.09.2018) 

Seit Jahrhunderten stellt das Essen ein Grundbedürfnis für...

 Weiter ...

ÖG-Leitertreffen 2018 in Dresden

(23.05.2018) 

Vom 20. bis 21. April 2018 fand das diesjährige...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Vortrag über Adipositaschirurgie

(12.10.2017) 

Operation bei Adipositas? Ernährungsberatung und...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Besuch bei EatHealthy

(29.05.2017) 

Eathealthy – ein Blick hinter die Kulissen<br...

 Weiter ...
1 bis 10 von 19
« Erste « zurück | 1 2 | vor » Letzte »

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)