ÖG Stuttgart: Zöliakie - Diagnostik und Beratung

Die ÖG Stuttgart zu Besuch bei der DZG

(18.12.18) 

Am 21.11. folgten 10 VDOE-Mitglieder der Einladung der beiden ÖG-Leiterinnen Hanna Ritter und Evelyn Bosse nach Stuttgart zur Geschäftsstelle der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft e.V. (DZG). Wir wurden in einem perfekt vorbereiteten Raum mit Infomaterialien, kalten und warmen Getränken und glutenfreien Knabbereien empfangen. Auch Bücher zum Thema Zöliakie, Rezeptsammlungen, Fortbildungsangebote und sogar Flyer für eine komplett glutenfreie Pâtisserie in Stuttgart wurden mit großem Interesse begutachtet. Hanna Ritter, die diese Veranstaltung organisiert hatte, eröffnete zunächst mit einer herzlichen Begrüßung. Danach begann der Vortrag der Ernährungsberaterin und Leiterin des Teams Ernährung der DZG Ellen Duba. Frau Duba stellte medizinische Hintergründe und Diagnostik der Zöliakie vor. Die Beratungsmaterialien der DZG sowohl für Betroffene als auch für Fachkräfte wurden vorgestellt: Beratungsleitfaden für Beratungsfachkräfte, Lebensmittel- und Medikamentenaufstellung sowie Beratungsmaterialien für Kindergarten und Schule. Von Anfang an stieß die Thematik auf großes Interesse. Ob nun seltene Formen der Zöliakie oder überraschende Fakten in Zahlen, das Wissen wurde von den Teilnehmern mit großer Neugier aufgenommen.Sehr kritisch wurde der immer größer werdende Trend der glutenfreien Ernährung bei keiner bestehenden Krankheit angesehen. Dieser vermeintlich gesunde Verzicht auf glutenhaltige Produkte hat sich in den letzten Jahren zu einem internationalen Hype entwickelt. Patienten, für die jeder glutenhaltige Krümel schon schädigend ist, haben es zunehmend schwerer sich von dieser Ernährung aus Modegründen abzusetzen. Für alle Teilnehmer wurden zahlreiche Materialien der DZG zur Verfügung gestellt. Damit sind die Fachkräfte nun bestens für die Beratung gerüstet. 

Herzlichen Dank an die DZG für den tollen Empfang in der Geschäftsstelle.

Jasmin Heisig 

Weitere Meldungen in dieser Kategorie:

„In aller Munde“ – ÖG Stuttgart besucht Ausstellung zu Aspekten der Esskultur.
ÖG Stuttgart: In aller Munde – Aspekte unserer Esskultur

(30.09.2018) 

Seit Jahrhunderten stellt das Essen ein Grundbedürfnis für...

 Weiter ...

ÖG-Leitertreffen 2018 in Dresden

(23.05.2018) 

Vom 20. bis 21. April 2018 fand das diesjährige...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Vortrag über Adipositaschirurgie

(12.10.2017) 

Operation bei Adipositas? Ernährungsberatung und...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Besuch bei EatHealthy

(29.05.2017) 

Eathealthy – ein Blick hinter die Kulissen<br...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Besuch der Soderausstellung zur japanischen Esskultur

(19.04.2017) 

Oishii! – Essen in Japan

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Besuch bei BioTeSys – Studienzentrum in Esslingen

(19.04.2017) 

Am 22. März um 15.00 Uhr  traf sich die Örtliche...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Hauswirtschaftsmanagement - die Herausforderung für Oecotrophologen

(16.03.2016) 

Mitte März 2016 unternahm die ÖG Stuttgart eine Exkursion...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: "Frei von" – Herausforderungen für Oecotrophologen

(17.12.2015) 

„Glutenfrei, laktosefrei – hilfreich für Betroffene,...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Fortbildung "Ernährung in der Geriatrie"

(25.03.2015) 

Am 18. März traf sich die ÖG Stuttgart im...

 Weiter ...

ÖG Stuttgart: Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung bei Ferrero

(08.10.2014) 

Im September 2014 berichtete Almut Feller, ehemalige...

 Weiter ...
1 bis 10 von 13
« Erste « zurück | 1 2 | vor » Letzte »

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)