ÖG Bonn: Zu Gast bei der DGE – geprüfte INFORM-Rezepte

ÖG Bonn zu Besuch bei der DGE

INFORM in der Praxis

INFORM in der Praxis

Die ÖG Bonn zu Besuch bei der DGE

(20.12.18) 

Manchmal ist spontan sein richtig gut. Den Beweis lieferte die ÖG Bonn bei ihrem letzten Treffen. Der ursprüngliche Referent erkrankte, aber der Gastgeber – die DGE – bot ein neues Thema an. Oder besser gesagt zwei. So kam es, dass Anfang November knapp 20 Ökotrophologinnen beisammen saßen und Anja Heinrich bei den Ausführungen über das Projekt „Geprüfte INFORM-Rezepte“ lauschten. Die Rezepte zum Prüfen kommen von den großen Portalen wie eatsmarter.de oder chefkoch.de. Die Prüfkriterien basieren auf den DGE-Empfehlungen. So „übersetzen“ die ausgezeichneten Rezepte die Zahlen und Daten der Ernährungsempfehlungen in umsetzbare Rezepte. Neben Heinrich arbeiten zwei weitere Frauen an dem Projekt. Sie entwickeln auch eigene Rezepte, die sie zum Beispiel auf Postkarten veröffentlichen. Um die jüngere Zielgruppe anzusprechen, schmückt jede Postkarte ein frecher Spruch, frei nach dem Motto „Now we have the Salad“. Um das Gesagte zu verdeutlichen durfte die ÖG zwei geprüfte Rezepte verkosten. Es gab würzige Linsensuppe und einem grünen Frühstückssmoothie. Der Spruch zum Getränk lautet übrigens „Männer essen kein Obst, sondern Fruchtfleisch“.
Die Postkarten sind ein guter Weg, die Rezepte zu verbreiten. Junge Menschen tummeln sich aber auch in den Sozialen Medien. Für Posts und Kommentare im Projekt ist Michaela Sosna zuständig. Als Fachfrau für Social Media verpasste sie der ÖG einen Crashkurs in Sachen Facebook und Instagram, der für angeregte Diskussionen sorgte. Zusätzlich wartete sie mit einfachen Tipps und erstaunlichen Erfahrungswerten auf. So laufen die Beiträge mit eher laienhaften Bildern manchmal am besten. Vielleicht - so vermutet Sosna - machen sie das Gericht greifbarer als die Hochglanzfotos eines Magazins.
Insgesamt lautet ihr Fazit: Trauen Sie sich in die Sozialen Medien - es lohnt sich!

Julia Icking

Weitere Meldungen in dieser Kategorie:

ÖG-Leitertreffen 2018 in Dresden

(23.05.2018) 

Vom 20. bis 21. April 2018 fand das diesjährige...

 Weiter ...

ÖG Bonn: Besuch der neuen Mensa in Poppelsdorf

(14.02.2017) 

Hell, modern und lecker - ein Besuch in der Mensa Campo

 Weiter ...

ÖG Bonn: Zur Nachahmung empfohlen - Besuch in der Bio Backstube

(13.04.2016) 

Den Bericht zu der Exkursion zur DLS Vollkornmühlenbäckerei...

 Weiter ...

ÖG Bonn (Berufstätige): Auf zu neuen Horizonten

(17.12.2015) 

Nach knapp drei Jahren wurde die Örtiche Gruppe Bonn für...

 Weiter ...

ÖG Bonn: In Bonn ist was gebacken

(03.11.2011) 

Erschienen in der VDOE-POSITION 4/2011

 Weiter ...

ÖG Bonn: Exkursion ins Eislabor

(10.05.2011) 

Erschienen in der VDOE POSITION 2/2011

 Weiter ...

ÖG Bonn: Aktuelles zu Stevia und anderen Süßstoffen

(06.11.2009) 

Erschienen in der VDOE-POSITION 4/2009

 Weiter ...

ÖG Bonn
ÖG Bonn: Sinnliche Schokolade

(26.02.2009) 

Erschienen in der VDOE POSITION 4/2008

 Weiter ...

ÖG Bonn: Transfair stellt sich vor

(08.02.2008) 

Erschienen in der VDOE POSITION 1/2008

 Weiter ...

ÖG Bonn: Sinnliches Erlebnis rund um den Wein

(02.11.2007) 

Erschienen in der VDOE POSITION 4/2007

 Weiter ...

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)