ÖG Wetterau trifft sich zum Thema Reizdarm und FODMAP

(10.10.19) 

Das Reizdarm-Syndrom kann unterschiedlich aussehen und verschiedene Ursachen haben. Es geht aber immer mit einer Verschiebung der Mikrobiota einher. Diese Veränderungen lassen sich über die Nahrung korrigieren. Am 19.09.2019 gestaltete Alexandra Renkawitz mit ihren Praxis-Erfahrungen einen sehr lebhaften und fachlich fundierten Vortrag. Sie empfiehlt: FODMAP nie über einen längeren Zeitraum praktizieren, sondern ca. 6 Wochen in Kombination mit basischen Mineralien durchführen. Danach Schritt für Schritt Mono-, Di- und Oligosaccharide wieder einführen. Parallel dazu sollten Probiotika eingenommen werden. Die beste Erfahrung macht Renkawitz übrigens mit selbst angesetzten Probiotika wie Kombucha, Wasserkefir aber auch mit Brottrunk.

Fazit: keinen Mangel provozieren, die Mahlzeiten mit einer bunten Vielfalt an z.T. auch milchsauer vergorenen Lebensmitteln gestalten und einer Dysbiose durch zu viel Eiweiß und schlechtes Kauen vermeiden.

Weitere Meldungen in dieser Kategorie:

ÖG-Leitertreffen 2018 in Dresden

(23.05.2018) 

Vom 20. bis 21. April 2018 fand das diesjährige...

 Weiter ...

Die ÖG Wetterau beim Vortrag zum Thema Mangelernährung
ÖG Wetterau: Geballte Ernährungskompetenz der Wetterau informiert sich über Mangelernährung

(07.05.2018) 

Anfang April trafen sich 15 Teilnehmerinnen der örtlichen...

 Weiter ...

ÖG Wetterau: Strategien zur Stressbewältigung

(24.05.2013) 

 Weiter ...

ÖG Wetterau: "Kollegiale Beratung" in der Praxis

(10.05.2012) 

Erschienen in der VDOE POSITION 2|2012

 Weiter ...

ÖG Wetterau: Brauereibesichtigung im Herzen der Natur

(08.03.2011) 

Erschienen in der VDOE-POSITION 1/2011

 Weiter ...

ÖG Wetterau: Austausch im Dreieck der Gemeinsamkeiten

(04.05.2010) 

Erschienen in der VDOE-POSITION 2/2010

 Weiter ...

ÖG Wetterau: Austausch in Dreieck der Gemeinsamkeiten

(04.05.2010) 

Erschienen in der VDOE-POSITION 2/2010

 Weiter ...

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)