Nicht ohne uns !

Kompetenz mit Zukunft: Beteiligungsprozesse entwickeln und begleiten

Beschreibung

Menschen im Rahmen von Gesundheitsförderung und Prävention zu beteiligen stellt eine Grundbedingung dar, um selbstbestimmtes Handeln zu fördern und nachhaltige Veränderungen zu schaffen. Partizipativ zu arbeiten erweitert den Horizont und die Kompetenzen bei allen Beteiligten. Es hilft, die Frage „Wie bleibe ich, wie bleiben wir gesund?“ aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und gemeinsame Lösungen zu erarbeiten. Eine Aufgabe, die sich lohnt und eine Kompetenz, die heute unerlässlich für professionelles Handeln ist. Dabei gibt es allerdings einiges zu wissen und zu beachten. Ausgehend von Begriffsbestimmungen beschäftigen wir uns in diesem Seminar vor allem mit verschiedenen partizipativen Methoden und wichtigen Aspekten, die zur erfolgreichen Initiierung und Begleitung von partizipativen Prozessen wichtig sind. Mit Inputs, Übungen, Austausch und Beispielen aus der Praxis lebt das Seminar von der Beteiligung seiner Teilnehmenden. Das Seminar wird anerkannt als Grundlagenseminar für die Zusatzqualifikationen Gesundheitsförderung Betrieb und/oder Lebenswelten.

Inhalte 
> Partizipation und Empowerment im Kontext von Gesundheitsförderung und Prävention
> Kennenlernen und Auseinandersetzen mit den 10 Stufen der Partizipation
> Kennenlernen und Ausprobieren von partizipativen Methoden
> Koordination von Beteiligungsprozessen: Rolle und Aufgaben

Termine 
Donnerstag, 01.09.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Freitag, 02.09.2022 von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

2022-040
01.09.2022 09:00 -
02.09.2022 16:30

Onlineseminar

Plattform

ZOOM

Zum Kalender hinzufügen

Anbieter VDOE

Gesamtanzahl Plätze 16 (0 frei)

Zertifikatbausteine: Gesundheitsförderung u. Prävention

Schwierigkeitsgrad: Einsteiger

ECTS: 1.0

Anrechenbare Tage Erstzertifizierung: 2

Kategorie Nachzertifizierung: Seminare / Onlineseminar

Anrechenbare Punkte Nachzertifizierung: 16

Erweiterte Suche: Zweitagesseminar, Grundlagenseminar

Um alle Details dieser Verstaltung sehen zu können, müssen Sie sich einloggen.