BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)

Druckversion der Seite: Seminar-Details

Nr. 63

Hygienevorsorge für Lebensmittel

Hygiene, HACCP, Lebensmittelverantwortung, Lebensmittelverstöße und deren Folgen

Zielsetzung

Lebensmittelrechtliche Kenntnisse - auch für die Betriebshygiene sind für Oecotrophologen bedeutsam geworden. In Lebensmittelunternehmen übernehmen sie zunehmend die Verantwortung für die Erstellung und Umsetzung des Hygienekontrollsystems zur Gewährleistung der Betriebshygiene. Denn Lebensmittelunternehmer haben dies durch ein vorsorgendes Hygienekontrollsystem nach HACCP (Hazard Analysis Critical Control Points/Gefahrenanalyse kritischer Lenkungspunkte) zu garantieren. Dies beinhaltet, dass die hygienerechtlichen Anforderungen eingehalten werden, also Hygienegefahren vermieden, bei Eintritt ausgeschaltet oder auf ein akzeptables Maß reduziert werden.
Das Seminar richtet sich an Oecotrophologen, die für ihren beruflichen Alltag auf dem Sektor Hygieneverantwortung/Hygienemanagement mehr Sicherheit gewinnen möchten.

Inhalte

  • Lebensmittelverantwortung
  • Hygienehauptverantwortung
  • Allgemeine Hygieneanforderungen
  • Hygienekontrollsystem nach den Grundsätzen von HACCP
  • Hygiene-Unionsrecht - Lebensmittelhygieneverordnung
  • Inhaber - Aufgabenübertragung auf Mitarbeiter
  • Aufsichtspflichten - Compliance, Gesetzestreue
  • Pflicht zur Schulung der Hygienemanager, Mitarbeiter
  • Hygieneverstöße - von der Ordnungswidrigkeit bis zur Straftat
  • Hygieneverstöße - die Lebensmittelkontrolle mit verwaltungsrechtlichen (Sofort-)Maßnahmen und/oder Anordnungen
  • Hygieneverstöße - Informationspflichten der Behörde im Internet   

    Seminarleitung

    Fabian Hering

    Ute Hering

    Ort:
    Köln, Jugendherberge Köln-Deutz  rollstuhlgerecht
    Datum: Fr., 16.10.2020 - Sa., 17.10.2020
    Uhrzeit: Fr., 16.10.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr
    Sa., 17.10.2020 von 09.00 bis 15.00 Uhr
    Gebühr: EUR 260

    (inkl. 2 Mittagessen)

    Teilnehmer: max. 16
    Verfügbar: Ausgebucht - Eintrag in die Warteliste möglich

     Zurück zur Übersicht ...


    BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE) . Reuterstr. 161 . 53113 Bonn
    Tel.: 0228 28922-0 . Fax: 0228 28922-77 . vdoe@vdoe.de . www.vdoe.de