BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)

Druckversion der Seite: Pressemeldung

Wissenstransfer auch bei Isolation – gemeinsam die Zeit sinnvoll nutzen

Kostenfreies Weiterbildungsangebot via Webinar zum Thema: Professionelle Körperzusammensetzungsanalyse (BIA) – Grundlagen, Interpretation, Fallbeispiele und Vermarktungskonzepte aus der Praxis

 

Eine Kooperation von VDOE, VDD und seca Deutschland

(07.04.20) 

Liebe VDOE-Mitglieder,

die aktuelle Situation hat einiges verändert. Unser Verband lebt vom Zusammenhalt und dem Austausch auf Weiterbildungsveranstaltungen oder Kongressen. Aufgrund der Infektionsgefahr müssen in den kommenden Wochen diese Veranstaltungen ausfallen. Wir alle haben die Verantwortung Social Distancing ernst zu nehmen und vorerst auf den persönlichen Kontakt zu verzichten.

Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Wissenstransfer geht auch digital! Wir bieten Ihnen attraktive Möglichkeiten sich mit Kollegen und Kolleginnen auszutauschen und vor allem Weiterbildungsangebote wahrzunehmen.

In einem gemeinsamen Projekt mit dem Verband der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e.V. (VDD) und seca Deutschland stellen wir für Sie eine kostenlose Webinar-Reihe zum Thema Bio-Impedanz zur Verfügung. Wir möchten Ihnen damit die Möglichkeit bieten ganz bequem von zuhause, innovative Themen zu verfolgen und gleichzeitig Weiterbildungspunkte zu sammeln.

In insgesamt fünf Webinar Modulen beschäftigen wir uns gezielt mit der Technologie der Körperzusammensetzungsanalyse. Darüber hinaus diskutieren wir praxisrelevante Fallbeispiele, zusammen mit erfolgreichen Anwendern in der Ernährungstherapie als Referenten und Referentinnen. Lernen Sie die Grundlagen der Bio-Impedanzanalyse (BIA) und die Anwendung in Bereichen wie Mangelernährung, Sarkopenie, Adipositas oder Fettleber kennen. Erfahren Sie wie BIA heute schon professionell eingesetzt wird und betrachten Sie auch die betriebswirtschaftlichen Marketingkonzepte rund um die Körperzusammensetzungsanalyse.

Übersicht der Module

Sie können an allen Webinar Modulen unabhängig voneinander teilnehmen. Neben dem Grundmodul über die Grundlagen der Bio-Impedanz Technologie sind keine weiteren Vorkenntnisse zur BIA notwendig. Aus folgenden Modulen können Sie wählen:

Am jedem Seminar kann eine unbegrenzte Anzahl an Teilnehmern mitmachen. Die Anmeldung erfolgt unter https://bit.ly/3bYhgz3. Nach Prüfung Ihrer Anmeldung, erhalten Sie am Dienstag, den 14.04.2020 den Link zum Einwählen in das Seminar.

Fragen richten Sie bitte an Julia Elert (j.elert@vdoe.de).

Wir freuen uns mit unseren Partnern und gemeinsam mit Ihnen diese Webinar-Reihe umzusetzen.

Beste Grüße, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!
Ihr VDOE-Team

Hinweis:
Die einzelnen Module der Webinar-Reihe werden im Rahmen der VDOE-Nachzertifizierung berücksichtigt: (60-minütiges Modul: 1 Punkt; 90-minütiges Modul: 2 Punkte). Außerdem kann die Teilnahme an allen 5 Modulen im Rahmen des Zertifikats Ernährungsberater VDOE mit einem Tag im Baustein Management anerkannt werden.


Zurück zur Übersicht ...


BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE) . Reuterstr. 161 . 53113 Bonn
Tel.: 0228 28922-0 . Fax: 0228 28922-77 . vdoe@vdoe.de . www.vdoe.de