Sie sind hier: Start / Presse-Service

Pflege braucht oecotrophologische Expertise

(17.03.17) 

Unsere Berufsgruppe ist wichtiger Partner für die Pflege. Diese Botschaft nahm Vorstands-Mitglied Gabi Börries Ende Februar vom Workshop zur 1. Aktualisierung des Expertenstandards "Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege" mit. Denn viele Pflegefachkräfte fühlen sich offenbar überfordert mit dem Thema Ernährung und brauchen kompetente Ansprechpartner. Ein Teilnehmer formulierte dazu:  „Nahrungsfragen sind auch immer interdisziplinäre Fragen“.
Hier gibt es die Vorträge der Veranstaltung.

Wir greifen das Thema auch beim nächsten Treffen des Netzwerkes "Außer-Haus-Verpflegung" auf: „Mangelernährung von Senioren als Schnittstellenthema zwischen Ernährung, Pflege und Versorgung“

Zurück zur Übersicht ...

Örtliche Gruppen

  Gruppen anzeigen ...

Ihre Ansprechpartnerin

Astrid Donalies, Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Astrid Donalies
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Jutta Bassfeld, Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Jutta Bassfeld
Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt

 

© BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)