Besser essen am Arbeitsplatz

Grundlagen der Betrieblichen Gesundheitsförderung und des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Beschreibung

Betriebe gelten als ideales Setting zur Gesundheitsförderung von Erwachsenen. Eine ausgewogene, bedarfsgerechte Ernährung trägt zur Erhaltung von Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden der Beschäftigten bei und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Prävention von ernährungsassoziierten Erkrankungen. Im Seminar werden (gesetzliche) Grundlagen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung und zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement erläutert. Der betriebliche Gesundheitsförderungsprozess mit dem Schwerpunkt „Gesundheitsgerechte Ernährung und Verpflegung im Arbeitsalltag“ wird anhand zahlreicher Praxisbeispiele erläutert. Es werden Hinweise zur methodischen Umsetzung der Inahlte in der Betrieblichen Praxis gegeben und Studienergebnisse zur Wirksamkeit vorgestellt. Abschließend werden Hinweise zur Akquise, zur Finanzierung und zum Netzwerken gegeben.

Das Seminar ist ein Grundlagenseminar für die Zusatzqualifikation Gesundheitsförderung Betrieb.

Inhalte 
> (Gesetzliche) Grundlagen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
> Analyse, Planung, Durchführung, Evaluation von Betrieblicher Gesundheitsförderung
> Evidenz gesundheitsförderlicher Maßnahmen im Betrieb
> Besser essen und trinken am Arbeitsplatz
> Vorträge, Workshops, Gesundheitstage, Lunch&Learn – Formate für die Betriebliche Gesundheitsförderung
> Akquise, Finanzierung, Netzwerken

Termine 
Freitag, 04.02.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Samstag, 05.02.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr

2022-005
04.02.2022 09:00 -
05.02.2022 16:30

Onlineseminar

Plattform

ZOOM

Zum Kalender hinzufügen

Anbieter VDOE

Gesamtanzahl Plätze 16 (0 frei)

Zertifikatbausteine: Gesundheitsförderung u. Prävention

Schwierigkeitsgrad: Einsteiger

ECTS: 1.0

Anrechenbare Tage Erstzertifizierung: 2

Kategorie Nachzertifizierung: Seminare / Onlineseminar

Anrechenbare Punkte Nachzertifizierung: 16

Erweiterte Suche: Zweitagesseminar, Grundlagenseminar

Um alle Details dieser Verstaltung sehen zu können, müssen Sie sich einloggen.