VDOE BLOG

Wir freuen uns, Ihnen zum 02. August 2021 unseren VDOE BLOG präsentieren zu können, der mit neuer Ausrichtung und modernem Design als VDOE-Medium auftritt. Der Blog richtet sich an alle VDOE-Mitglieder, Nicht-Mitglieder, Kooperationspartner*innen und andere Interessengruppen der Oecotrophologie. Ganz nach dem Motto „Lesen und mitdiskutieren“ dient der Blog als interaktives Medium.


In die VDOE-Website integriert stellt der er damit ein Portfolio dar, in dem verschiedene Themen rund um die Oecotrophologie aufgegriffen werden. Regelmäßig erscheinen dann Artikel aus Kategorien: 

  • Oecotrophologie in der Praxis/Wissenschaft
  • Oecotrophologie im Gespräch
  • Oecotrophologie in den Medien
  • Oecotrophologie am Campus
  • VDOE intern

Dabei setzen wir einen besonderen Fokus auf Aktualität, Innovationen sowie Diversität unserer Beiträge. Mit der Neueinführung des Blogs positioniert sich der BerufsVerband klar in Richtung Digitalisierung und Neue Medien.  

„Als BerufsVerband müssen wir am Puls der Zeit agieren. Darüber hinaus setzen wir zukünftig auf ressourcenschonende Kommunikationswege und haben unser Medien-Portfolio dahingehend modernisiert. Die Umwandlung unseres Print-Mediums VDOE POSITION in elektronische Medien wie den VDOE NEWSLETTER und den VDOE BLOG sind hierbei erste Schritte.“
                                                                        – sagt Dr. Andrea Lambeck, Geschäftsführerin des VDOE

Sie haben ein innovatives Thema, das Sie gern im VDOE BLOG präsentieren wollen? Sie sind Oecotropholog*in mit einem ungewöhnlichen Werdegang oder möchten einen Beitrag zu einer unserer anderen Kategorien beitragen? Wir möchten Sie ermutigen, sich bei uns zu melden, um gemeinsam einen spannenden und abwechslungsreichen Blog von Oecotropholog*innen für Oecotropholog*innen zu schaffen. 


Sie erreichen uns unter: l.hofmann@vdoe.de oder j.elert@vdoe.de