Diabetes-Netzwerk

Im Rahmen der 43. Jahrestagung der Deutschen-Diabetes-Gesellschaft gründete der VDOE 2008 das Diabetes-Netzwerk. Der VDOE will damit alle Oecotropholog*innen und Ernährungswissenschaftler*innen vernetzen, die im Bereich Diabetesprävention, -beratung oder -therapie tätig sind.

Ziel ist es, eine Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Kolleg*innen zu schaffen und sich gegenseitig im beruflichen Fortkommen zu unterstützen. Denn der Bereich Diabetes wird ein immer bedeutsameres Berufsfeld und bietet viele Chancen für unsere Berufsgruppe – unabhängig davon, ob festangestellt oder selbstständig; ob in Verbänden, Unternehmen oder sonstigen Institutionen

Alle Mitglieder über einen internen E-Mail-Verteiler miteinander vernetzt und können über das Intranet Adresslisten sowie Präsentationen der letzten Netzwerktreffen einsehen.

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin aus der VDOE-Geschäftsstelle: Urte Brink

Mitglied im Diabetes-Netzwerk werden

Mitglied im VDOE-Netzwerk Diabetes kann werden,

  • wer im Bereich Diabetes-Therapie, -Beratung und -Prävention tätig ist bzw. Erfahrungen aus diesem Tätigkeitsfeld mitbringt
  • wer bereit ist, Zeit, Kenntnisse und Kompetenz in das Netzwerk einzubringen 
  • wer Mitglied im VDOE ist
  • wer die Netiquette der VDOE-Netzwerke  berücksichtigt und einhält.

Für die Anmeldung in ein Netzwerk  nutzen Sie bitte dieses Webformular. Nach Aufnahme erhalten erhalten Sie eine Rechnung über eine einmalige Aufnahmegebühr* in Höhe von 30 Euro pro Netzwerk sowie über den jährlichen Netzwerkbeitrag* in Höhe von 20 Euro für die Verwaltung des Netzwerks, den Zugang zur Mailingliste und zum geschlossenen Netzwerkbereich im VDOE-Intranet. Die Informationen aus dem Anmeldeformular werden nach Aufnahme den Mitgliedern des jeweiligen Netzwerks zur Verfügung gestellt.

* Preise gültig ab 01.01.2021

Aktuelles aus dem Diabetes-Netzwerk

Aktuell liegt keine Meldung vor.

Netzwerktreffen

Es findet in der Regel jährlich ein Netzwerktreffen statt. Die Themen werden von den Netzwerkmitgliedern eingebracht. Außerdem sind alle Mitglieder über einen internen E-Mail-Verteiler miteinander vernetzt und können über das Intranet Adresslisten sowie Präsentationen der letzten Netzwerktreffen einsehen.

 

Bisherige Diabetes-Netzwerktreffen

 

9. Netzwerktreffen 2019 in Frankfurt/Main (Kombi-Netzwerktreffen gemeinsam mit den Netzwerken Adipositas und Ernährungsberatung/-therapie): “Ernährungsberatung/-therapie goes digital – Möglichkeiten und Grenzen im digitalen Zeitalter”

 

8. Netzwerktreffen 2018 in Frankfurt/Main (gemeinsam mit den Netzwerken Adipositas und Ernährungsberatung/-therapie): “Muntere Mitbewohner – Darm-Mikrobiota aus Sicht der Forschung und der praktischen Ernährungstherapie”.

 

7. Diabetes-Netzwerktreffen 2015 in Berlin (gemeinsam mit den Netzwerken Adipositas und Ernährungsberatung/-therapie): „Adipositas-Chirurgie: Neue Wege in der Patientenversorgung – Strukturen, Leitlinien, Evidenz und Handlungsempfehlungen“.

 

6. Diabetes-Netzwerktreffen 2013 in Berlin: “Diabetes und Essstörungen”

 

5. Diabetes-Netzwerktreffen 2012 in Bad Homburg

 

4. Diabetes-Netzwerktreffen 2011 in Leipzig (abgesagt)

 

3. Diabetes-Netzwerktreffen 2010 in Stuttgart

 

2. Diabetes-Netzwerktreffen 2009 in Leipzig