VDOE-Vorstand

Der ehrenamtliche VDOE-Vorstand repräsentiert den BerufsVerband Oecotrophologie e. V. nach außen und ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung des Verbandes und damit richtungsweisend für die zukünftige Entwicklung des Verbandes. Der Vorstand unterstützt und begleitet die Konzeption und Durchführung der verbandspolitischen Aktivitäten, die hauptverantwortlich von den Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle durchgeführt werden. Die Mitgliederversammlung, die satzungsgemäß einmal pro Jahr zusammentritt, wählt den fünfköpfigen ehrenamtlichen Vorstand des VDOE für eine Amtsperiode von zwei Jahren.

Dr. Silke Lichtenstein, Mannheim/Heidelberg

Lichtenstein Silke 251_DSC_4822_A5B1501 Foto Christoph Bastert
© Christoph Bastert

Vorstandsvorsitzende

Jahrgang 1971 • Studium: Oecotrophologie, Justus-Liebig-Universität Gießen (1993-1999), Fernstudium zur Gastronomie-Betriebswirtin (2010), Promotion (Dr. sc. hum.) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (2012)

Berufliche Stationen: bis 2019 Freiberuflerin und Inhaberin bissweise Consulting in Stuttgart, Lehraufträge u. a. an der PH Heidelberg und Universität Stuttgart-Hohenheim.

Aktuelle Tätigkeit: Geschäftsführerin der Dr. Rainer Wild-Stiftung, Heidelberg, VDOE-Mitglied seit 2007, Vorstandsmitglied 2014-2018 und aktiv in den Netzwerken AHV, QM/QS und BGF/BGM.

 

Schwerpunkte für die Verbandsarbeit:

  • Für die Vielfalt unserer Berufsgruppe im Hinblick auf Themen, Branchen und Generationen eintreten und die Profilierung des Berufsstandes fördern
  • Aktive Mitwirkung der Berufsgruppe an der Lösung berufspolitischer und gesellschaftlicher Herausforderungen forcieren

Zuständigkeiten beim VDOE

  • Nachhaltigkeit und personelle Themen
  • Arbeitskreis QM/QS
  • Hochschularbeit/Hochschulkontakte
  • Kommunikation
  • Jahrestagung 2024

📧 s.lichtenstein~vdoe.de

Friederike Fieres-Keller, Leonberg

Screenshot_20220410_214342_com.android.chrome_edit_1466948623184493

Rechnungsführendes Vorstandsmitglied

 

Jahrgang 1977 • Studium: Ökotrophologie (Dipl. oec. troph.), CAU Kiel  (2002)

 

Berufliche Stationen: 2002 – 2004 Apotheke in Leonberg/Württemberg, 2004 – 2006 Referendariat für Berufliche Schulen in Waiblingen, 2007 – 2018 selbständig mit eigener Praxis in Stuttgart Zentrum-e Ernährungsberatung, 2012 – 2015 zweite Praxis in Böblingen im medicum Gesundheitszentrum Flugfeld, inkl. Assistenz der Geschäftsführung und Leitung des Mietercenter-managments und Mitarbeitern, seit 2012 Lehrbeauftragte der Universität Hohenheim in Ernährungsmedizin und Diätetik sowie Ernährungspsychologie und Beratungsmethodik, 2015 – 2016 beschäftigt in Teilzeit in der Diabetologischen Schwerpunktpraxis in Pforzheim für die Ausbildung zur Diabetesberaterin DDG, 2016 – 2017 Weiterbildung zur Diabetesberaterin DDG in Jena, 2017 -2021 Diabetesberaterin DDG (56%) in der medius Klinik Nürtingen mit großer Ambulanz, seit 2020 Diabetesberaterin und Ernährungstherapeutin (32%) im Vaisana Ärztehaus Vaihingen/Enz mit Zertifikat Diät- und Ernährungsberaterin VFED, seit 2021   Diabetesberaterin (50%) im Medi MVZ Wendlingen

 

Zuständigkeiten beim VDOE

  • Finanzen und Mitgliederverwaltung
  • Netzwerk und Arbeitskreis Diabetes
  • Weiterbildung
  • Jahrestagung 2024

Theresa Bickeböller, Frankfurt a. M.

Bild_TB

Vorstandsmitglied

Jahrgang 1989 • Studium der Oecotrophologie (B. Sc.) und der Ernährungsökonomie (M.Sc.) jeweils an der Justus-Liebig-Universität Gießen (2009-2015)

 

Aktuelle Tätigkeit: Seit 2015 bei Ferrero Deutschland in der Abteilung Institutional Affairs & Sustainability. Derzeit als Referentin Nutrition Bearbeitung und Betreuung aktueller ernährungs- und gesundheitsbezogener Themen und Fragestellungen, die auch zunehmend mit dem Thema Nachhaltigkeit, nachhaltigerer Konsum sowie nachhaltigere Lebensmittelsysteme verknüpft sind. Darüber hinaus Mitarbeit und Mitwirken an der Ausrichtung und Gestaltung des internen Gesundheitsprogramms für Mitarbeiter.

 

Zuständigkeiten beim VDOE

  • Nachhaltigkeit
  • Arbeitskreis Internationale Berufspolitik
  • Netzwerk Wirtschaft und Young Professionals

📧 t.bickeboeller~vdoe.de

Daniela Homoth, Reutlingen

Homoth_neu_quadrat

Vorstandsmitglied

 

Jahrgang 1977 • Studium der Oecotrophologie Universität Gießen (1997-2002) Schwerpunkt Diplom-Ernährungswissenschaften

 

Berufliche Stationen: selbstständig seit 2002 im Bereich Ernährungsberatung und -therapie, Quetheb-Zertifikat Ernährungstherapie, DAAB-Zertifikat, Zertifikat akkreditierter Fettstoffwechseltherapeut (Quetheb)

Aktuelle Tätigkeit: Inhaberin der Praxis für Ernährungsberatung und -therapie von D. Homoth & Team mit 3 Praxis-Standorten (Reutlingen, Bad Urach, Hohenstein-Bernloch) und 8 zertifizierten Ernährungsfachkräften, Leistungsspektrum: individuelle Ernährungstherapie, Präventionskurse, BGF-Maßnahmen, Vorträge u. a. in Ärzte-Qualitätszirkel
Nebentätigkeit: Referentin für das Curriculum Ernährungsmedizin, Ärztekammer Baden-Württemberg, Gründung und Leitung des AdiF-Qualitätszirkel in Reutlingen-Tübingen (Akademie für differenzierte und integrale Fettstoffwechseltherapie), aktives Mitglied im AK-dida (Arbeitskreis „Diätetik in der Allergologie“), aktiv im VDOE Arbeitskreis „Grundsatzfragen der Ernährungstherapie und -beratung“ –

VDOE Arbeitsgruppe „Betriebswirtschaft & Kooperation mit Kostenträgern für selbstständige Ernährungstherapeuten“

 

Zuständigkeiten beim VDOE

  • Arbeitskreis und Netzwerk Adipositas
  • Netzwerk BGF/BGM
  • Arbeitskreis Onkologie
  • VDOEregional
  • Weiterbildung
  • Kommunikation

📧 d.homoth~vdoe.de

Julia Zichner, Radeburg

Julia Zichner Bild

Vorstandsmitglied

 

Jahrgang 1980 • Studium Oecotrophologie an der Hochschule Fulda

 

Berufliche Stationen: Seit dem Ende des Studiums Freiberuflerin und Inhaberin von fooducation mit unterschiedlichen Schwerpunkten (Aus- und Weiterbildung, Praktische Ernährungsbildung, BGM, Sporternährung), Leitung VDOEregional Dresden von 2016 bis 2021

 

Zuständigkeiten beim VDOE

  • Arbeitskreis AHV
  • Netzwerk Bildung und Presse
  • Hochschulinitiative VDOEcampus
  • Kommunikation

📧 j.zichner~vdoe.de