Bewegung und Ernährung im Einklang

Spezielle Ernährungsempfehlungen zur Unterstützung der offiziellen, leitliniengestützten Trainingsvorgaben in Prävention, Rehabilitation und Therapie

Beschreibung

Das Seminar richtet sich an Oecotropholog*innen in der Rehabilitation und der Prävention sowie im Reha- und Gesundheitssport. Die Teilnehmenden lernen, die aktuellen, konkreten und zielgerichteten Bewegungsempfehlungen von Fachgesellschaften bzw. nationalen  Versorgungsleitlinien (DM II, KHK, NAFL) zu interpretieren und auf Art, Umfang, Häufigkeit, Dauer und Intensität der Belastungen abgestimmte, individuelle Ess- und Trinktipps zu entwickeln, um die Trainingsprogramme, z.B. im Ausdauer- und Krafttrainingsbereich, wirkungsvoll zu unterstützen. Effektivität des Trainings, Spaß und Motivation der Klienten/Patienten werden gesteigert, das Verletzungsrisiko vermindert. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Inhalte 
> Darstellung der spezifischen Bewegungsempfehlungen z.B. der Deutschen Diabetesgesellschaft, der Leitlinien der Kardiologischen Gesellschaft, der Deutschen Rentenversicherung (z.B. Reha-Therapiestandards)
> Differenzierung von Art und Intensität der körperlichen Belastungen, der Energiebereitstellung und der Zielsetzung
> Erarbeitung wissenschaftlich fundierter Ernährungsstrategien zur Unterstützung der leitlinienorientierten Bewegungsvorgaben im Ausdauer-, Kraft-, HI(I)T-Bereich
> Nutrient-Timing und -Periodisierung
> Zielorientierte Anwendung der Ernährungsmaßnahmen auf die jeweiligen Klienten-/Patientenbedürfnisse
> Diskussion zur Einbeziehung sinnvoller Nahrungsergänzungsmittel

Termine (15 UE)
Samstag, 15.10.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Sonntag, 16.10.2022 von 09:00 bis 16.30 Uhr

Referenten

2022-053
15.10.2022 09:00 -
16.10.2022 16:30

Onlineseminar

Plattform

ZOOM

Zum Kalender hinzufügen

Anbieter VDOE

Gesamtanzahl Plätze 16 (0 frei)

Zertifikatbausteine: Beratung

Schwierigkeitsgrad: Einsteiger

ECTS: 1.0

Anrechenbare Tage Erstzertifizierung: 2

Kategorie Nachzertifizierung: Seminare / Onlineseminar

Anrechenbare Punkte Nachzertifizierung: 16

Erweiterte Suche: Zweitagesseminar

Um alle Details dieser Verstaltung sehen zu können, müssen Sie sich einloggen.