Menschen im Betrieb erreichen – on- und offline!

Betriebliche Gesundheitsförderung als Beratungs- und Geschäftsfeld

Beschreibung

Das Seminar verfolgt das Ziel, die Teilnehmenden auf ihre Rolle als Dienstleister*innen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements von kleinen, mittleren und großen Unternehmen umfassend vorzubereiten. Zielgruppe sind selbständige und angestellte Oecotropholog*innen, die ihr Portfolio um (Ernährungs-) Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements erweitern möchten – sowohl on- als auch offline. Am Ende des Seminars haben die Teilnehmenden ihr individuelles Beratungsangebot definiert, ihre potenziellen Kund*innen identifiziert, ihr berufliches Netzwerk geplant und ihr Angebot kalkuliert. Sie wissen, wie sie auf künftige Kund*innen bzw. Netzwerkpartner*innen zugehen. Die Gastreferentin Kerstin Dobberstein wird aus ihrem Praxisalltag berichten und steht für einen Praxisaustausch zur Verfügung. Das Seminar wird mittels vielfältiger Methoden durchgeführt: Input durch die Referentinnen, Einzel- und Gruppenarbeit, Internetrecherchen und Präsentationen der Teilnehmenden wechseln sich ab.

Das Seminar kann als Spezialisierungsseminar für die Zusatzqualifikation Gesundheitsförderung Betrieb angerechnet werden.

Inhalte
> Einführung in das betriebliche Gesundheitsmanagement/die betriebliche Gesundheitsförderung – Fachbegriffe und Chancen in diesem Beratungs- und Geschäftsfeld
> Die Referentinnen berichten von ihren Erfahrungen
> Standortbestimmung und Angebotsplanung durch die Teilnehmenden
> Rechtliche Grundlagen, Zugangsvoraussetzungen, Relevanz der Zentralen Prüfstelle Prävention
> Marketing zum individuellen Beratungsangebot, Preis- und Angebotsgestaltung, Netzwerke und Öffentlichkeitsarbeit
> Online- und offline – variable Gestaltung von Marketing und Beratung

Termine

Mittwoch, 23.02.2022 von 15:00 bis 19:00 Uhr

Donnerstag, 24.02.2022 von 15:00 bis 19:00 Uhr
Freitag, 25.02.2022 von 15:00 bis 19:00 Uhr

2022-009
23.02.2022 15:00 -
25.02.2022 19:00

Onlineseminar

Plattform

ZOOM

Zum Kalender hinzufügen

Anbieter VDOE

Gesamtanzahl Plätze 16 (0 frei)

Zertifikatbausteine: Gesundheitsförderung u. Prävention

Schwierigkeitsgrad: Einsteiger

ECTS: 1.0

Anrechenbare Tage Erstzertifizierung: 2

Kategorie Nachzertifizierung: Seminare / Onlineseminar

Anrechenbare Punkte Nachzertifizierung: 16

Erweiterte Suche: Zweitagesseminar, Spezialisierungsseminar

Um alle Details dieser Verstaltung sehen zu können, müssen Sie sich einloggen.