PANKREAS – klein aber OHO

Akute / Chronische Pankreatitis, Diabetes oder Pankreastumor - Welche Rolle spielt die Ernährungstherapie?

Beschreibung

Unsere tägliche Ernährung beeinflusst direkt das Zusammenspiel von Pankreas, Leber und Darm. Dabei kann die Bauchspeicheldrüse, als kleinstes Organ in der Reihe, Schäden deutlich schlechter kompensieren als seine Mitspieler. Unterschiedliche Ursachen führen dabei zu verschiedenen Krankheitsbildern des gleichen Organs. Für die Ernährungstherapie ist entscheidend, an welcher Stelle der/die Patient*in abgeholt wird und was eine „angepasste” Ernährung für den weiteren Krankheitsverlauf leisten kann. Dabei sollen sowohl akute Entzündungen, wie auch chronische Folgen thematisiert und onkologische Therapieansätze angesprochen werden. Anhand von wissenschaftlichen Studien und aktuellen Leitlinien werden Empfehlungen in die Praxis umgesetzt und Fallbeispiele bearbeitet. Es gibt weit mehr zu tun, als Enzyme zu substituieren.
Das Seminar ist ein Spezialisierungsseminar für die “Zusatzqualifikation Ernährungstherapie Gastroenterologie” für Inhaber*innen eines Zertifikats z. B. Ernährungsberater/in VDOE.

Inhalte
> Grundlagen: Ein tolles Team: Darm – Leber – Pankreas
> Funktionsverlust Pankreas: Was sind die Folgen?
> Laborwerte verstehen und nutzen
> Pankreatitis – chronisch oder akut: Ursachen und Therapiemöglichkeiten
> Was kann die Ernährungstherapie leisten: Stundenplan, Aufbaukost oder MCT?
> Diabetes Mellitus Typ 2 oder doch 3c?
> Pankreastumortherapie & Ernährung

Termine
Freitag, 04.11.2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 05.11.2022 von 09:00 bis 15:00 Uhr

2022-059
04.11.2022 10:00 -
05.11.2022 15:00

St. Angsgar-Haus

Schmilinskystr. 78

Hamburg

Zum Kalender hinzufügen

Anbieter VDOE

Gesamtanzahl Plätze 16 (0 frei)

Zertifikatbausteine: Ernährung

Schwierigkeitsgrad: Profis, Führungskräfte

ECTS: 1.0

Anrechenbare Tage Erstzertifizierung: 2

Kategorie Nachzertifizierung: Seminare / Onlineseminar

Anrechenbare Punkte Nachzertifizierung: 16

Erweiterte Suche: Zweitagesseminar, Gastroenterologie, Spezialisierungsseminar, Ernährungsmedizin

Um alle Details dieser Verstaltung sehen zu können, müssen Sie sich einloggen.