Biodiversität im Darm

Po talk: Lasst uns über die Mitbewohner im Darm sprechen

Beschreibung

Mikrobiota und Mikrobiom kennt man, klar. Aber Prevotella und Ruminokokkus? Akkermansia muciniphila und E.coli biovare? Alles Darmbakterien. Und nicht nur Gute. Die meisten von uns verbinden mit dem Begriff „Darmsanierung“ die Einnahme der klassischen Probiotika wie Laktobazillen und Bifidobakterien; etwa 25 geprüfte Stämme werden als Probiotika gehandelt. Doch die Artenvielfalt der Mikroben und die Kommunikationswege untereinander sind komplex. Oft gelingt eine Sanierung nur dann, wenn man wie beim Billard „über Bande“ spielt: Etwa indem man potenziell pathogene Keime „aushungert“, über Lebensmittelauswahl gezielt das Milieu korrigiert und cross-feeding-Mechanismen der Bakterien untereinander nutzt. Das Seminar ist ein Spezialisierungsseminar für die Zusatzqualifikation Ernährungstherapie Gastroenterologie. Es werden Kenntnisse über Mikrobiota, Mikrobiom, Probiotika und Oligosaccharide vorausgesetzt.

Inhalte 
> Gar nicht bäh: Stuhlbetrachtungen; relevante Darm-Parameter in Blut und Stuhl
> Welches Antibiotikum stört welche physiologischen Darmbakterien?
> Die Schleimhaut ist ein Organ, die Darmschleimhaut ein Teil von ihr
> Theorie: 1001 Bakterium. Wer agiert wo und wie
> Der Vagusnerv und die Verdauung: Ein Blick durch die neurologische Brille
> Stoffwechselprodukte der Bakterien nutzen
> Physiologische und pathologische Darmbakterienbesiedelung
> Stuhlbefunde aller großen Labore: Was sagen die Parameter aus, wie setzt eine Ernährungstherapie an.

Termine 
Freitag, 14.10.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Samstag, 15.10.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr

2022-052
14.10.2022 09:00 -
15.10.2022 16:30

Onlineseminar

Plattform

ZOOM

Zum Kalender hinzufügen

Anbieter VDOE

Gesamtanzahl Plätze 16 (0 frei)

Zertifikatbausteine: Ernährung

Schwierigkeitsgrad: Profis, Führungskräfte

ECTS: 1.0

Anrechenbare Tage Erstzertifizierung: 2

Kategorie Nachzertifizierung: Seminare / Onlineseminar

Anrechenbare Punkte Nachzertifizierung: 16

Erweiterte Suche: Zweitagesseminar, Ernährungsmedizin, Spezialisierungsseminar, Gastroenterologie

Um alle Details dieser Verstaltung sehen zu können, müssen Sie sich einloggen.