Compliance für Lebensmittel mit Focus Gemeinschaftsverpflegung

Hygiene, HACCP, LMIV, Allergene, Zusatzstoffe, Lebensmittelverantwortung, Lebensmittelverstöße

Beschreibung

Gemeinschaftsverpflegung unterliegt besonderen Anforderungen im Lebensmittelrecht. Immerhin werden Viele mit Lebensmitteln versorgt und zum anderen sind Gäste auch vielfach sensiblen Personenkreisen zuzuordnen wie in Kindertagesstätten, Schulen, Seniorenunterkünften oder Krankenhäusern. Lebensmittelrechtliche Kenntnisse – auch für die Betriebshygiene – sind für Oecotropholog*innen bedeutsam geworden. In der Gemeinschaftsverpflegung und in Lebensmittelunternehmen übernehmen sie zunehmend die Verantwortung für die Erstellung und Umsetzung des Hygienekontrollsystems zur Gewährleistung der Betriebshygiene. Denn Lebensmittelunternehmer*innen haben dies durch ein vorsorgendes Hygienekontrollsystem nach HACCP zu garantieren. Ebenso kommt der richtigen Handhabung und Deklaration von Allergenen und Zusatzstoffen eine wichtige Bedeutung zu. Sowohl bei der Zubereitung von Lebensmitteln als auch beim Anbieten an den Verbraucher sind die Bestimmungen der Lebensmittel-Informationsverordnung und Zusatzstoff-Zulassungsverordnung zu beachten. Die Lerninhalte der Veranstaltung für ein Hygienemanagement gelten neben Gemeinschaftsverpflegungen auch entsprechend für alle Lebensmittelunternehmer*innen

Inhalte 
> Einführung Gemeinschaftsverpflegung und Hygiene
> Lebensmittelverantwortung/Hygienehauptverantwortung
> Hygieneanforderungen und Hygienekontrollsystem HACCP
> Hygiene-Unionsrecht – Lebenymittelhygieneverantwortung
> Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV)
> Zusatzstoff-Zulassungsverordnung
> Inhaber – Aufgabenübertragung auf Mitarbeiter
> Aufsichtspflichten – Compliance, Gesetzestreue
> Pflicht zur Schulung der Hygienemanager, Mitarbeitende
> Lebensmittelverstöße und deren Folgen

Termine 
Freitag, 17.09.2021 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Samstag, 18.09.2021 von 09:00 bis 16:30 Uhr

2021-041
17.09.2021 09:00 -
18.09.2021 16:30

Onlineseminar II

Plattform

EduDip

Zum Kalender hinzufügen

Anbieter VDOE

Gesamtanzahl Plätze 16 (0 frei)

Zertifikatbausteine: Management

Schwierigkeitsgrad: Einsteiger

ECTS: 1.0

Anrechenbare Tage Erstzertifizierung: 2

Kategorie Nachzertifizierung: Seminare / Onlineseminar

Anrechenbare Punkte Nachzertifizierung: 16

Erweiterte Suche: Zweitagesseminar, Qualitätsmanagement, Gemeinschaftsverpflegung

Um alle Details dieser Verstaltung sehen zu können, müssen Sie sich einloggen.