Der BerufsVerband Oecotrophologie e. V. (VDOE)

setzt sich seit seiner Gründung im Jahr 1973 als berufspolitische Vertretung für alle ein, die Oecotrophologie, Ernährungs-, Haushalts-, Lebensmittelwissenschaften oder ein vergleichbares Studium abgeschlossen haben oder eines dieser Fächer studieren.

 

Unter dem Motto SICHTBAR. GEFRAGT. ANERKANNT. sind wir aktiv für Mitglieder unserer Berufsgruppe in allen Branchen und Tätigkeitsfeldern. Derzeit repräsentiert der VDOE rund 4.100 Mitglieder, davon ca. 500 Studierende. Weiterhin unterstützen rund 80 Korporative Mitglieder, wie Unternehmen, Verbände, Hochschulen und Institutionen den VDOE. Der VDOE arbeitet unabhängig und ohne Verfolgung wirtschaftlicher Ziele.

News und Impulse
18.10.2022 | News und Impulse

Ausschreibung – Max Rubner-Preis

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) zeichnet mit dem Max Rubner Preis alle 4 Jahre junge Wissenschaftler*innen für hervorragende wissenschaftliche Untersuchungen aus, in denen sie sich mit Fragen der Ernährungstherapie oder der Prävention ernährungsmitbedingter Krankheiten beschäftigen. Bewerben Sie sich auf den mit 5000€ dotierten Preis noch bis zum 01. Dezember.
MEHR
17.10.2022 | News und Impulse

DGE – Call for Abstracts

Reichen Sie Vorträge oder Poster über Forschungsergebnisse diverser Fachbereiche der Ernährungswissenschaften bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) bis zum 25. Oktober ein und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Forschungsthema auf dem 60. Wissenschaftlichen Kongress 2023 einem breiten Fachpublikum vorzustellen.
MEHR
11.10.2022 | News und Impulse

BERLIN FOOD WEEK – mehr als ein Food-Festival

Vom 10. bis 16. Oktober 2022 findet die Berlin Food Week im BIKINI BERLIN statt. Das größte Food-Festival Deutschlands verbindet Menschen, Macher*innen und Zutaten für einen neuen Mainstream.
MEHR
1 25 26 27 28 29 53

VDOE-Blog